Das Neue Testament

Das Neue Testament ist der zweite Teil der Bibel, nach dem Alten Testament. Es umfasst 27. Das Neue Testament beschreibt den neuen Bund Gottes, den er mit allen Menschen geschlossen hat. Es beginnt mit den Evangelien, die über das Leben von Jesu berichten. Angefangen bei seiner Geburt, der Weihnachtsgeschichte, dreht sich in dem neuen Testament vieles um seine Wunder, seinen Tod und auch seine Auferstehung. Des Weiteren geht es zum Beispiel in der Apostelgeschichte um die Entstehung der ersten christlichen Gemeinden. Viele Bücher sind Briefe die von den Aposteln oder anderen Dienern Jesu aufgeschrieben wurden.

Die Bücher des Neuen Testamentes sind:


Markus
Lukas
Johannes
Apostelgeschichte
Römer
1.Korinther
2.Korinther
Galater
Epheser
Philipper
Kolosser
1.Thessalonicher
2.Thessalonicher
1.Timotheus
2.Timotheus
Titus
Philemon
Hebräer
Jakobus
1.Petrus
2.Petrus
1.Johannes
2.Johannes
3.Johannes
Judas
Offenbarung

Zuletzt angesehen