Filter schließen

Kreuze sind Symbole des Lebens

Kreuze begegnen uns ständig im Alltag und sind das ureigenste Symbol für Leben im christlichen Glauben. Kein Gebet, das nicht mit dem Kreuzzeichen beginnt, keine Handlung in den Gottesdiensten, in denen kein Kreuzzeichen vorkommt.

Kreuze als Begleiter im Alltag

Und auch im Alltagsleben begegnen uns Kreuze, in Gebäuden, an Bahnübergängen oder am Wegesrand. Am Kreuz ist Jesus im Glauben des Christentums gestorben und nach drei Tagen auferstanden. Er hat aus Liebe zu den Menschen durch die Kreuzigung den ewigen Tod überwunden und sie gerettet. Diesen Glauben an Christi Tod und Auferstehung und dieses Vertrauen leben die Menschen, wollen es zeigen und umgeben sich bewusst mit diesem Symbol. Denn diesen Glauben an Christus symbolisiert das Kreuz. Daher tragen viele Menschen als äußeres Zeichen ihres Glaubens ein Kreuz bei sich, z.B. als Kreuzanhänger oder ein Wandkreuz oder Stehkreuz bei sich zuhause.

Ein Leben lang können Kreuze persönliche Begleiter sein. Es gibt verschiedene Arten der Symbolkreuze. Als Anhänger einer Kette, Kreuz an der Wand im eigenen Haus oder in der Wohnung. Schon bei der Taufe spricht der Priester am Taufbrunnen in der Kirche den Segen des dreieinigen Gottes über den Täufling und macht dabei das Kreuzzeichen. Auch die Ringe bei der kirchlichen Trauung werden mit dem Kreuzzeichen gesegnet, bevor die Ehepartner sich gegenseitig die Ringe an den Finger stecken. Und am Ende des Lebens ziert oftmals ein Kruzifix den Sarg bei der Beerdigung.

Vielseitig in Form und Material mit Botschaft

Die Erscheinungsformen können sehr vielfältig sein. Kreuze werden häufig als Form an vielen Schmuckgegenständen verwendet, da sie mit ihren vier Balkenenden rechtwinklig zu jeder Seite Symmetrie ausdrücken und so eine harmonische Wirkung haben - sei es als Anhänger für Ketten und Armbänder, als Ohrringe, Anstecknadel Ring oder Piercing, als Bildelement an Kleidungsstücken und Accessoires. Auch als Wandschmuck oder als freistehende Plastik besitzt es über die Funktion als Dekoration hinaus Aussagekraft.

Allein das Material sagt bereits aus, welche Symbolkraft verstärkt mit ihm verbunden wird, da es selbst eine Aussagekraft besitzt. Ein Kreuz aus Holz wird wegen seiner Brauntöne eher mit Wärme und somit im übertragenen Sinn mit Liebe verbunden. Viele Kinder bekommen bereits zur Geburt Taufkreuze und später zur Kommunion entsprechende Kommunionkreuze, oder auch bunte Kinderkreuze, kombiniert mit weiteren Symbolen wie Brot, Fisch, Wellenformen o. ä. als Geschenk.

Christliche Kreuze aus Metall drücken dagegen gerade in Silber- und Goldfarben eher Stärke und wegen seiner Robustheit symbolische Beständigkeit und Ewigkeit aus, da sie in metallener Form einem Schwert ähneln und als unzerbrechlich scheinen. Mit Kreuzen aus Bronze versucht man durch seine braune Farbe alle positiven Eigenheiten von Holz und Metall in einem Gegenstand zu verbinden. Mit Glas dagegen verbindet man Reinheit, Klarheit und Erkenntnis. Durch diesen Stoff dringt das Licht und erscheint in allen Farben des Regenbogens.

Wir bieten Ihnen hier Kreuze aus all diesen genannten Materialien. Stöbern Sie durch unsere Holzkreuze, Glaskreuze, Bronzekreuze, Edelstahlkreuze, Schieferkreuze oder auch Tonkreuze. Ob Sie Wandkreuze oder Stehkreuze suchen, ob für sie privat oder als Taufkreuz oder Kommunionkreuz als Geschenk, hier werden Sie fündig.

Vielleicht hilft Ihnen dieser Text als Anregung beim Finden des passenden Kreuzes in unserem Sortiment. Klicken Sie sich einfach durch. Gerne sind wir Ihnen auch bei Fragen behilflich. Sie erreichen uns per E-Mail und Telefon. Jetzt Kreuz kaufen - natürlich im Shop von Religiöse-Geschenke.de!

Zuletzt angesehen