Bischof

Bischof (griech. “episkopos” für Aufseher oder Vorsteher) ist ein Leiter und Repräsentant einer Ortskirche, also eines Bistums. Als Bischof hat man also die volle Regierungs- und Entscheidungsgewalt in diesem Amt inne und allein der Papst steht über ihm.

Der Bischof hat verschiedenste Aufgaben in seinem Amt zu welchen das Priesteramt, das Lehramt und das Hirtenamt gehören. Außerdem ist er befugt Priester zu weihen und den jungen Christen das Sakrament der Firmung zu spenden.

Das Weihesakrament des Bischofsamtes erhält man nur, wenn man vorher Diakon und Priester war. Es gibt heutzutage keine öffentlichen Bischofswahlen mehr, sondern die Ortskirche nennt Vorschläge und daraufhin ernennt oder bestätigt der Papst den Bischof. Nur der Papst ist dazu befugt das Weihesakrament des Bischofsamtes zu verleihen.

Zuletzt angesehen