Levitikus

Das dritte Buch Mose, das dritte Buch der Bibel, wird auch Levitikus genannt. In diesem Buch werden vorrangig Gesetze und Vorschriften für den Gottesdienst oder das Zusammenleben aufgeführt. Zum Beispiel wird hier erwähnt, dass man seinen Nächsten lieben soll, wie sich selbst.

“Wenn ein Fremdling bei dir in eurem Lande wohnen wird, den sollt ihr nicht schinden. Er soll bei euch wohnen wie ein Einheimischer unter euch, und sollst ihn lieben wie dich selbst; denn ihr seid auch Fremdlinge gewesen in Ägyptenland. Ich bin der HERR, euer Gott.”
(3. Mose 19,33 & 34)

Zuletzt angesehen