Weihrauch

Weihrauch ist geräuchertes Gummiharz, der während des Räucherns einen stark aromatischen Duft erzeugt und als Duft der Götter bezeichnet wird. So sollen die Gebete der Gläubigen wie der Weihrauch zum Himmel und somit zu Gott aufsteigen. Bei besonders festlichen Anlässen, wie der Weihnachtsfeier oder dem Empfangen von einigen Sakramenten wird der Altar und das Evangelium beräuchert. Schon von den alten Ägyptern wurde das Weihrauch oft verwendet. Damals wurde es sowohl für kultische Zwecke, aber auch als desinfizierendes und entzündungshemmendes Räuchermittel im Alltag eingesetzt.

Entdecken Sie bei uns hochwertige Weihrauchgefäße und Weihrauchschwenker auch für Ihr Zuhause.

Zuletzt angesehen