Konsekration (konsekrierten)

Konsekration (lat. für “weihen, heiligen”) ist die Bezeichnung für verschiedene Weihehandlungen in der Liturgie, wie beispielsweise der Akt der Heiligen Wandlung im Kanon der Heiligen Messe. Im katholischen Gottesdienst versteht man unter Konsekration das Brot und Wein geweiht werden und so verwandelt werden in den Leib Christi und das Blut Christi für das Abendmahl.

Zuletzt angesehen